Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tiefgaragendämmung

Maler Schönknecht aus Albstadt
Herausgegeben von in Beitrag ·
Tags: MalerAlbstadtDeckeDämmungTiefgarageHeizkosten
Zu unseren Kunden zählen nicht nur Privatleute oder kleine Firmen, auch Hausverwaltungen gehören dazu.

Dabei arbeiten wir mit einer Hausverwaltung aus dem Nachbarort besonders eng zusammen, und übernehmen alle anfallenden Malerarbeiten in den Objekten dieser Hausverwaltung.

So auch bei einem Mehrfamilienhaus in Balingen- Endingen.
Dort befinden sich mehrere Wohnungen direkt über einer Tiefgarage die ein offenes Gittertor hat.
Im Winter ist es dadurch in der Tiefgarage immer besonders kalt und die Bewohner haben einen sehr kühlen Boden dadurch.

Nach ausführlicher Beratung durch uns, entschieden wir uns für eine Deckendämmung mit Kellerdeckendämmplatten aus Mineralwolle.
Diese haben mehrere Vorteile gegenüber Styrophor- Dämmplatten.
Zum einen sind Mineralwolle- Dämmplatten nicht brennbar. So können wir die Brandschutz- Richtlinien ohne Probleme einhalten.
Des weiteren sind die Dämmplatten auch Schallabsorbierend und müssen nicht weiter beschichtet werden da diese bereits von Werk aus eine Glasvliesbeschichtung haben.
Natürlich darf man den Ökologischen Aspekt nicht außer Acht lassen: Durch die Heizkosteneinsparung wird weniger Energie benötigt und Mineralwolle ist ein ökologischer und umweltfreundlicher Dämmstoff.

Über weitere Vorteile und auch Kosten von Wärmedämmsystemen beraten wir euch gerne.





Kein Kommentar

© 2019 Fabian Schönknecht
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü